Harka I + II

Sa, 27. Juli bis So, 4. August 2019
Für Menschen ohne Behinderung
Freizeit mit Übernachtung
Altersbereich: ab 8 Jahre
Die Beschäftigung mit dem Schicksal der Indianer scheint für viele Kinder heute eine verborgene Sehnsucht befriedigen zu können. In unserem "Indianer- Camp" soll diese verborgene "Indianer- Seele" in den Kindern zum Klingen kommen. Das Jugendbuch " Harka", ein Geheimtipp unter Indianerkennern, bietet für unser Zeltcamp einen niveauvollen historischen Hintergrund.
FöFe-Kize-Dachsberg
Der Sohn des Häuptlings

Harka, Sohn des Häuptlings, wächst im Schutze seines Stammes auf - bis der erste Goldsucher in sein Land eindringt. Wir werden an Harkas Seite das Leben der Indianer kennen lernen und ihm helfen, den Schatz der "Heiligen Berge" zu beschützen. An einem geheimen Ort wollen wir mit ihm Gold waschen, erlenen das Bogenschießen und Fährtenlesen. Höhlen erkunden und herrlichen Schmuck anfertigen. Am Abend sitzen wir am Lagerfeuer und singen zum Schlag der Trommeln. Aber wird Harka mit den Eindringlingen Frieden schließen können?
^
Veranstaltungsort
Titisee / Bankendorf
Leiselheim
^
Kosten
320 €
^
Hinweise
Harka I : 27.07.- 04.08.2019; Titisee / Bankenhof
Harka II : 04.08.- 11.08.2019; Leiselheim

  • ab 8 Jahre
  • ab 9 Jahre
  • ab 10 Jahre
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
^
Veranstalter
EOS Erlebnispädagogik e.V.

Wildbachweg 11
79117 Freiburg

Ansprechperson:
Frau Patricia Strittmatter
0761 6008023
E-Mail senden / anzeigen